Digital Vision

Digital Vision hat eine strategische Entscheidung getroffen und sein Dienstleistungsangebot mit der ERP-Abteilung um einen Bereich erweitert.

Ein ERP (Enterprise Resource Planning) ist aus mehreren Gründen ein unverzichtbares Instrument für Unternehmen:

  • Ein umfassendes Unternehmensmanagement: Das ERP hilft dabei, komplexe Geschäftsvorgänge zu integrieren und automatisieren. Es verbindet verschiedene Abteilungen und Funktionen innerhalb eines Unternehmens, was die Koordination erleichtert und die Nutzung von Ressourcen fördert.
  • Eine erleichterte Entscheidungsfindung: Durch die Zentralisierung von Daten bietet das ERP einen umfassenden Überblick über die Geschäftstätigkeiten des Unternehmens. Entscheidungsträger können somit auf präzise und top aktuelle Informationen zugreifen und dadurch schnelle und gezielte Entscheidungen treffen.
  • Ein vereinfachter Digitalisierungsprozess: In einer sich ständig verändernden Welt müssen Unternehmen sich schnell anpassen. Durch seine/ihre hohe Anpassungsfähigkeit ermöglicht ein Cloud-ERP (oder eine ERP-Cloud – wie rum ist es richtig?) die Einführung neuer fortschrittlicher Geschäftsfunktionen. Mit seinen/ihren modernen und sicheren Tools begünstigt es/sie ebenfalls die Remote-Arbeit und die generelle Zusammenarbeit der Mitarbeiter.

Alles in allem ist das ERP ein wesentlicher Eckpfeiler für Organisationen, die sich, in einer sich ständig verändernden Umgebung, weiterentwickeln und entfalten wollen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Mit der ERP-Beratung bietet Digital Vision nun eine neue Kompetenz, die zu einem wesentlichen Bereich der Informationstechnologie geworden ist.

Der ERP-Berater schlägt dem Unternehmen eine maßgeschneiderte Managementsoftwarelösung vor, die auf den Bedürfnissen des Unternehmens basiert und es dabei unterstützt, alle Funktionen zu zentralisieren, organisieren und verwalten. Diese Softwarelösung erleichtert die Datenverarbeitung und die Verwaltung des Personals, der Buchhaltung sowie der Kundenakten.

Die Aufgaben des ERP-Beraters umfassen:

  • Bedarfsanalyse: Der ERP-Berater analysiert die spezifischen Anforderungen des Unternehmens bzw. der Organisation.
  • Lösungsvorschläge: Basierend auf den derzeit verwendeten Verwaltungsmethoden und den Anforderungen des Unternehmens schlägt der Berater geeignete Softwarelösungen vor.
  • Installation und Konfiguration: Nach Erhalt der Zustimmung des Unternehmens installiert und konfiguriert der ERP-Berater die verschiedenen Softwareanwendungen.
  • Wartung und Support: Der Berater interveniert bei Problemen oder Fehlern und gewährleistet die Wartung der Software.

Zusammenfassend spielt der ERP-Berater eine entscheidende Rolle bei der Optimierung von Unternehmensprozessen. Es gibt Lösungen aus der Microsoft Dynamics-Produktfamilie, die mehrere Softwarelösungen für das Unternehmensmanagement umfassen:

  • „Dynamics 365 for Sales“ für die Verwaltung der Verkäufe und Kundenbeziehungen.
  • „Dynamics 365 for Finance and Operations“ für das Finanzmanagement, die Lieferkette und Fertigung.
  • „Dynamics 365 for Customer Service“ für das Kundenservicemanagement.
  • „Dynamics 365 for Marketing“ für alle Marketingaktivitäten.
  • „Dynamics 365 for Field Service“ für das Servicemanagement vor Ort.
  • „Dynamics 365 Business Central“ für die umfassende Verwaltung kleiner und mittlerer Unternehmen.

Die ideale Lösung für kleine und mittlere Unternehmen, die ihre Betriebsabläufe optimieren und ihre Ressourcen effektiv verwalten möchten, ist zweifellos Dynamics 365 Business Central (früher bekannt als Navision), eine vielseitige und flexible Lösung, die eine integrierte und anpassungsfähige Verwaltung aller Geschäftsprozesse bietet.

Sie ermöglicht es Unternehmen, verschiedene Aspekte ihres Geschäfts zu verwalten. Dazu zählen Projektmanagement, Produktion und Dienstleistungen, Vertrieb und Logistik, wie auch die Finanzen.

Die Vorteile dieses Tools sind:

  • Umwandlung der Betriebsabläufe: Business Central verbessert die Effizienz von Finanz-, Vertriebs-, Service- und Projektvorgängen.
  • Steigerung der finanziellen Leistung: Dank diverser Funktionen für die Buchhaltung, das Cashflow-Management und Finanzberichte kann Business Central die finanzielle Verwaltung optimieren.
  • Vereinfachtes Projektmanagement: Business Central bietet Tools zur effektiven Verwaltung von Projekten, Ressourcen und Budgets.
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit: Business Central kann an die spezifischen Anforderungen jedes Unternehmens und auch an spezialisierte Branchen angepasst werden.

Zusammenfassend bietet die Dynamics-Familie eine umfassende Palette von Lösungen, um Unternehmen dabei zu unterstützen, sich in einer sich ständig wandelnden digitalen Umgebung zu behaupten.

Darüber hinaus bietet Dynamics 365 Business Central eine nahtlose Integration mit anderen von Digital Vision angebotenen Diensten sowie anderen Microsoft-Anwendungen wie Office 365 und Microsoft Power Platform.

Sie können beispielweise mithilfe von Power Automate automatisierte Workflows erschaffen, um Aktionen in Business Central auszulösen, wie der Erstellung eines neuen Kunden oder dem Aktualisieren einer buchhalterischen Eintragung.

  • Integration mit Microsoft Power Apps: Mit Microsoft Power Apps können Sie benutzerdefinierte Anwendungen erstellen, die auf Daten und Prozessen von Business Central basieren. Sie haben maximale Flexibilität, um maßgeschneiderte Benutzeroberflächen zu entwerfen, die Technologien wie KI und Augmented/Mixed Reality
  • Verbindung mit Microsoft Power Automate: Mit Microsoft Power Automate können Sie Workflows konfigurieren, um Geschäftsaufgaben zu automatisieren, die von verschiedenen Benutzern durchgeführt werden. Sie können Schritte wie die automatische Erstellung von Aufzeichnungen oder die Genehmigung von Anfragen in Ihre Workflows einbeziehen.
  • Bei der Verbindung eines Power BI-Semantikmodells mit Business Central lassen sich Daten lesen und Power BI-Berichte, Seiten oder Visualisierungen direkt in die Benutzeroberfläche von Business Central integrieren.

Durch die Kombination von Dynamics 365 Business Central und Microsoft Power Platform können Sie Ihre Daten optimal nutzen, Prozesse automatisieren und innovative Lösungen für Ihr Unternehmen schaffen.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

    War dieser Artikel hilfreich?

    Kontaktieren sie uns